Angebot

Mo 13. - Fr 17.12.2021
BU2: Kreatives Hatha-Yoga – Selbstbewusst und authentisch im Berufsleben! (Köln)
Beginn: Mo 09:30
Ankunft
Mo 09:00
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey
Bildungsurlaub für Menschen mit und ohne Yoga-Vorerfahrung Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
Mo 25. - Fr 29.10.2021
BU1: Kreatives Hatha-Yoga – Konstruktiv und entspannt im Berufsleben! (Köln)
Beginn: Mo 09:30
Ankunft
Mo 09:00
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey

Bildungsurlaub für Menschen mit und ohne Yoga-Vorerfahrung

Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln
Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt
... zur Webpräsenz der Akademie...

  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
So 24.10.2021 von 10:00 bis 16:30
„Kostbare Stille“ – Über Atem, Bewegung und Klang in die Stille
Ankunft
So 09:45
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey
Ausdrucksstark-bewegte und stille Meditation, intensiv-achtsame Asanapraxis, lebendiger Atem, berührende Klänge, Stille. Ich freue mich auf dich. Sehr freundlicher Preis... Nähere Infos im Menschenreise-Blog. Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • nur mit Vorkenntnissen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
So 19.09.2021 von 10:00 bis 16:30
Yogaworkshop “Klarheit erleben”
Ankunft
So 09:45
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey
Ein Tag massgeblich geprägt von deiner Präsenz in Körper, Geist und Seele. Dich erwartet achtsame Asana- und Pranayamapraxis, bewegte und stille Meditation sowie tiefe und lebendige Entspannung in Form einer kreativ-intuitiven Fantasiereise zum Thema Klarheit. Nähere Infos im Menschenreise-Blog... Anmeldung direkt über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
Mo 23. - Fr 27.08.2021
BU4: Tiefenentspannung, Meditation und Bewusstseins(er)forschung! (Überdorf)
Beginn: Mo 10:30
Ankunft
Mo 09:30
Ort
Haus Wiesengrund-Überdorf
Leitung
Stephan Maey
Bildungsurlaub für Menschen mit und ohne Yoga-Vorerfahrung Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
Mi 30.06.2021 von 18:00 bis 19:30
Yoga-im-Südpark
Ankunft
Mi 17:55
Ort
Südpark in Köln-Marienburg
Leitung
Stephan Maey
Sollte es zu kühl sein (unter 19°), werden ggf. ein paar Yoga-Walking Elemente die Klasse bereichern und für innere Hitze sorgen. Gerne entsprechendes Schuhwerk anziehen. Wir treffen uns direkt im (kleinen) Park unter der kraftvollen Platane mitten drin. Leicht zu finden. Sonst anrufen 0176 - 315 39 500 Weitere Infos im Blog...
  • nur mit Vorkenntnissen
  • Anmeldung erforderlich
So 13.06.2021 von 11:00 bis 12:30
Yoga-im-Südpark
Ankunft
So 10:55
Ort
Südpark in Köln-Marienburg
Leitung
Stephan Maey
Sollte es zu kühl sein (unter 19°), werden ggf. ein paar Yoga-Walking Elemente die Klasse bereichern und für innere Hitze sorgen. Gerne entsprechendes Schuhwerk anziehen. Wir treffen uns direkt im (kleinen) Park unter der kraftvollen Platane mitten drin. Leicht zu finden. Sonst anrufen 0176 - 315 39 500 Weitere Infos im Blog...
  • nur mit Vorkenntnissen
  • Anmeldung erforderlich
Sa 08.05.2021 von 10:00 bis 16:30
DIGITAL! Yogaworkshop “Weichheit erleben”
Ankunft
Sa 09:45
Ort
Internet
Leitung
Stephan Maey
Ein Tag massgeblich geprägt von deiner Präsenz in Körper, Geist und Seele. Dich erwartet achtsame Asana- und Pranayamapraxis, bewegte und stille Meditation, Austausch sowie tiefe und lebendige Entspannung in Form einer kreativ-intuitiven Fantasiereise zum Thema Weichheit. Anmeldung direkt über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
ab 03.05.2021, Mo 20:0021:15
Atem&Bewegung (sanft)
bis 27.12.2021
Ankunft
Mo 19:50
Ort
Internet
Leitung
Stephan Maey
entfällt
24.05.2021

Alle Infos zu den verschiedenen Kursen findest Du hier...

ACHTUNG: Am 21.06. erst um 20:15!

  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • ermäßigte Probestunde nach Rücksprache möglich
ab 30.04.2021, Fr 18:0019:05
Anspannung & Entspannung
bis 17.12.2021
Ankunft
Fr 17:50
Ort
Internet
Leitung
Stephan Maey
entfällt
11.06.2021
25.06.2021
30.11.1999

Alle Infos zu den verschiedenen Kursen findest Du hier...

  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • ermäßigte Probestunde nach Rücksprache möglich
ab 29.04.2021, Do 17:4518:45
Atem & Bewegung (DIGITAL)
bis 23.12.2021
Ankunft
Do 17:40
Ort
HWF Köln-Lindenthal
Leitung
Stephan Maey
Kreativer und inspirierender Einstieg in Grundlagen und fließende Variationen des Kreativen Hatha-Yoga. Aufbau und Spannungsfelder des Sonnengrußes und ausgewählter asanas (= Körperstellungen), Atemübungen, Tiefenentspannung und meditative Elemente. Gerne neben einer Matte ein Sitzkissen und eine Decke parat haben. Ich freue mich auf die gemeinsame Erfahrung und deine regelmäßige Teilnahme.
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • keine Anmeldung erforderlich
  • nur für Studierende bzw. Bedienstete der Kölner Hochschulen
  • kostenfrei
Mo 29.03. - Do 01.04.2021
ENTFÄLLT ! BU3: Wildnispädagogik & Meditation (Überdorf)
Beginn: Mo 10:30
Ankunft
Mo 09:30
Ort
Haus Wiesengrund-Überdorf
Leitung
Catrin Maey, Stephan Maey
Bildungsurlaub für Menschen mit Interesse an Naturerleben und Meditation! Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
Mo 22. - Fr 26.03.2021
ENTFÄLLT! BU1: Kreatives Hatha-Yoga – Konstruktiv und entspannt im Berufsleben! (Köln)
Beginn: Mo 09:30
Ankunft
Mo 09:15
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey
Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
So 21.03.2021 von 10:00 bis 16:30
„Sich Selbst willkommen heißen!“ – Körperliche, geistige und seelische Inspirationen für den eigenen Selbstwert
Ankunft
So 09:45
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey
Anmeldung direkt über die Melanchthon Akademie Köln Nähere Infos im Menschenreise-Blog Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt ... zur Webpräsenz der Akademie...
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
ab 05.11.2020, Do 09:3010:45
Kreativer Morgen
bis 27.05.2021
Ankunft
Do 09:20
Ort
Internet
Leitung
Stephan Maey
entfällt
10.06.2021
17.06.2021
24.06.2021

Alle Infos zu den verschiedenen Kursen findest Du hier...

Achtung: Am 10.06. entfällt dafür 11.06. um 9:30

  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • ermäßigte Probestunde nach Rücksprache möglich
Mo 19. - Fr 23.10.2020
ENTFÄLLT WEGEN CORONA BU1: Kreatives Hatha-Yoga – Konstruktiv und entspannt im Berufsleben! (Köln)
Beginn: Mo 09:30
Ankunft
Mo 09:00
Ort
Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Leitung
Stephan Maey

Für Menschen mit Yoga und Meditationsvorkenntnissen!

Anmeldung über die Melanchthon Akademie Köln
Kartäuserwall 24  50678 Köln-Südstadt
... zur Webpräsenz der Akademie...

  • nur mit Vorkenntnissen
  • Anmeldung erforderlich
  • Anmeldung über anderen Anbieter
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
ab 13.09.2020, So 09:0010:15
Kreativer Morgen
bis 26.12.2021
Ankunft
So 08:50
Ort
Internet
Leitung
Stephan Maey
entfällt
27.06.2021

Alle Infos zu den verschiedenen Kursen findest Du hier...

  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • ermäßigte Probestunde nach Rücksprache möglich
Do 15.08.2019 von 20:00 bis 22:30
Meditation, Berührung, Sinnlichkeit – ein Abend für Paare
Ankunft
Do 19:45
Ort
Tajet Garden
Leitung
Stephan Maey
Ein Abend im Zeichen authentischer Intimität zwischen deinem Partner / deiner Partnerin und Dir. Ihr begegnet Euch in Stille, mit Blicken und Berührung. Zeit für lebendigen Kontakt! So wertvoll! Maximal 3 Paare! Weitere Infos im blog!
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
Sa 06.10.2018 von 09:30 bis 17:30
Herbstzauber… Darmreinigung + Feuerritual
Ankunft
Sa 09:00
Ort
Bad Münstereifel
Leitung
Stephan Maey
Loslassen im Innen wie im Außen! Im Anschluss an ein kraftvolles Darmreinigungsritual hilft eine Feuerzeremonie dabei noch tiefer loszulassen. Kosten: Frühbucher: 90€ (erm. 75 €), normal: 100€ (erm. 85 €) Weitere Infos im Blog  
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
So 16.09.2018 von 16:00 bis 17:30
Yoga-am-Strand&Chanten
Ankunft
So 15:45
Leitung
Stephan Maey
Treffpunkt ab 15:45: Rodenkirchen Beach Uferstraße 49, 50996 Köln (Wassersportfreunde) Links neben dem Campingplatz den Weg zum Rheinufer runter. Dann die 2. Sandbucht nach rechts - also dem Verlauf des Campingplatzes entlang. Falls die Sonne arg knallt, gehen wir evtl. auf die beschatteten Wiesen weiter oben! Parken dort frei möglich (wenn nicht alles voll ist). Freue mich. Investition 5€ plus 5€ Spende für Nonnenkloster! Im Anschluss ab ca. 17:30 Kirtan, Picknick und Party mit Marco Büscher. Weitere Infos im Blog. Treffpunkt direkt am Strand an der roten Markierung!
  • nur mit Vorkenntnissen
Mi 29.08.2018 von 17:30 bis 19:15
Yoga-am-Rhein in Poll
Ankunft
Mi 17:20
Leitung
Stephan Maey
Mittwoch 29.08.18 ab 17:30... Wünsch Dir deinen Park... & the winner is... Yoga-am-Rhein! In Poll. Auf schöner großer Weite mit Kölle im Hintergrund, unserer Praxis im Vordergrund. Freue mich, wenn Du dabei bist. Kosten 17€ / erm. 14€! Bring a (new) friend und zahle 4€ weniger! Treffpunkt ab 17:20 direkt an der Südbrücke (Fußgänger/Fahrradausgang in Poll). Von dort gehen wir ein paar Meter weiter Richtung Süden. Leicht zu finden. Sonst ruf an: 0176 - 315 39 500! Sollte es regnen, gehen wir ins Tajet Garden, Alteburger Str. 250! Liebe.
  • nur mit Vorkenntnissen
Mi 29.08.2018 von 17:30 bis 19:15
Yoga-in-deinem-Park
Ankunft
Mi 17:25
Leitung
Stephan Maey
Wo? Entscheide mit... Wo in Köln möchtest Du unter freiem Himmel Kreatives Hatha-Yoga üben? Bitte bis spätestens 24h vorab anmelden, da mindestens 5-6 Anmeldungen nötig sind. Weitere Infos im Blog.
  • nur mit Vorkenntnissen
  • Anmeldung erforderlich
Do 02.08.2018 von 20:00 bis 22:30
Meditation, Berührung, Sinnlichkeit – ein Abend für Paare
Ankunft
Do 19:45
Ort
Tajet Garden
Leitung
Stephan Maey
Ein Abend im Zeichen authentischer Intimität zwischen deinem Partner / deiner Partnerin und Dir. Ihr begegnet Euch in Stille, mit Blicken und Berührung. Zeit für lebendigen Kontakt! So wertvoll! Maximal 3-4 Paare! Weitere Infos im blog!
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • Anmeldung erforderlich
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden
Mi 24.04.2013 von 20:15 bis 22:00
Klangbad & Improvisationen mit Waskhar Schneider
Ankunft
Mi 20:00
Ort
Tajet Garden
Leitung
Waskhar Schneider

Klangbäder – Baden im Klang

Obertongesang: Harmonie aus einem Ton Didgeridoo: erdende Kraft Maultrommel: Windpferd des Schamanen Kalimba: Geschichten aus dem Daumen Gong: zentrierende Energie. Das Herz erzeugt den Klang, der das Herz erfreut. Inspirierte Improvisationen von Waskhar Schneider. Ein akustischer Abend zum Geniessen, Dichfallenlassen, seligen Berühtsein, Innenweltreisen. Investition: € 8 / € 12 (Wenn das nicht möglich für Dich ist, kannst Du auch eine für Dich realistische Spende geben. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen. Danke.) Klangbad und Klang-Yogastunde (€ 13 / € 18) zusammen: € 15 / € 25. Wir freuen uns auf Dich.      
  • für Menschen ohne Vorkenntnisse offen
  • keine Anmeldung erforderlich
  • Matten, Decken, Kissen etc. vorhanden

ONLINE Infoabend Yogalehrer/-Innen Ausbildung Kreatives Hatha-Yoga am 15.06.2021

Du bist interessiert an einer Yogalehrerausbildung bzw. -fortbildung und möchtest Dich orientieren? Herzlich willkommen beim Infoabend zu den KHY-Ausbildungsmodulen! Es ist sinnvoll und hilfreich, Dir das ausführliche und aktualisierte Ausbildungs-PDF vorab durchzulesen.

Wann? Am Dienstag, den 15.06.2021 um 20:00 ONLINE!

Wo? im virtuellen Space… Link schicke ich Dir unmittelbar nach Anmeldung zu…

Anmeldung: Hier…

Weitere Infoabend-Termine findest Du hier… 

Unabhängig vom Infoabend empfehle ich Dir auf jeden Fall auch einen praktischen Einblick in Form einer Klasse oder eines Workshops zu bekommen, solltest Du das Kreative Hatha-Yoga und meine Art des Unterrichtens noch nicht kennen. Hierzu kannst Du gerne zur Klasse davor kommen oder eine Probestunde vereinbaren. Ich freue mich auf die gemeinsamen Erfahrungen.

#Wie kommen wir da wieder raus?*

 

Seele schwer und tief versunken
Geist benebelt wie betrunken
Herz verschlossen und nicht offen
hat uns Spaltung voll getroffen.

Wenn sich poetischer Ausdruck in meinem Leben Raum nimmt, dann ist das immer ein Zeichen großer Krise gewesen. Waren es in den ersten 45 Lebensjahren primär die individuellen Krisen, die dabei im Vordergrund standen und meine Entwicklung nachhaltig prägten und Heilung ermöglichten, könnten es in den zweiten 45 Jahren die kollektiven Krisen sein. Aktuell – daran besteht wohl kein Zweifel und da sind sich vermutlich auch trotz aller Spaltung alle einig – erleben wir eine Akutphase kollektiver gesellschaftlicher Krise. Intolerante Schwarz-Weiß-Dichotomien, Täter-Opfer-Denken, moralische Richtig-Falsch-Narrative mit fehlender Selbstreflexion, teilweise massive mediale Desinformation (im Mainstream wie alternativ), empathielose Alternativlosigkeit und erzwungene (Un-)Solidarität. Wo sind wir gelandet? Und #wie kommen wir da wieder raus?

Wenn die Bankkonten kritischer alternativer Medien (und dies betrifft mittlerweile viele, sind keine Einzelfälle mehr) gekündigt werden, wenn Kanäle in den sozialen Medien gesperrt und deren kritische Inhalte unter fadenscheinigen Gründen sehr häufig gelöscht werden – was hat das dann noch mit Meinungsfreiheit zu tun? -, wenn es bei kritischen Ärzten*innen und Richter*innen zu Einschüchterungen kommt bis hin zu Hausdurchsuchungen und eingeleiteten Strafverfahren, wenn Menschen weltweit diffamiert und kriminalisiert werden, weil sie sich für Grundrechte engagieren, wenn demokratische Protestbewegungen vom Verfassungsschutz beobachtet werden, wenn eine andere Haltung haben in einigen Kontexten und hinsichtlich gewisser Themen grundsätzlich suspekt und offensichtlich unerwünscht ist, wenn gewisse Themen derart polarisieren, dass Menschen sich ganz genau überlegen, was sie mit wem teilen (damit sie keine Schwierigkeiten bekommen und z.B. gemieden oder gar gemobbt werden oder ihren Job verlieren), dann gibt es aus meiner Sicht ein demokratisches und freiheitliches Problem, dass ich ernst nehmen möchte. Denn das freiheitseinschränkende und totalitäre “Böse” gibt es nicht nur in der Türkei, in China, Nordkorea, Syrien oder Russland. Auch nicht nur bei der AFD. Es ist sehr naiv und schlussendlich stereotyp diskriminierend derartiges anzunehmen. Den Geist der totalitären Kontrolle gibt es überall. Er ist auch gar nicht “böse”. Er ist zutiefst menschlich und hat etwas mit unseren Urängsten zu tun. Beginnen wir daher einfach bei uns selbst. Du bei Dir und ich bei mir. Denn die Spaltung bleibt in meiner Wahrnehmung eine große Bedrohung für unser wohlwollendes Miteinander. 

Yoga bietet ein wundervolles Werkzeug für diese wichtige Arbeit für das Wohl der Einzelwesen sowie für das gesellschaftliche Miteinander und das universelle Kollektiv. Denn Yoga ist das Gegenteil von Spaltung. Es ist die Kraft der Verbindung, des Kontakts, des In-Beziehung-Tretens: Mit sich selbst, mit den anderen Wesen, mit dem Leben an sich. Die Basis dieser Begegnung liegt in der Kraft der stillen Beobachtung der inneren und äußeren Bewegung. Das ist alles, was es braucht bzw. verkörpert eine Möglichkeit (neben anderen). Denn erkennt das Beobachtende die intime Realität des Beobachteten, dann ist das die Basis für eine empathische Verbindung. Eine Verbindung jenseits von jemanden (oder seine/ihre Haltung) mögen oder nicht mögen. Man kann weiterhin auf einer oberflächlichen Ebene jemanden oder eine Haltung nicht mögen und ablehnen, diesem Wesen ebenso wie sich selbst (WICHTIG!) aber grundsätzlich und in der Tiefe des Herzens sukha – Weichheit, Geschmeidigkeit, Frieden, Glück, Harmonie – wünschen. WinWinWin so möglich – trotz aller Risiken. #So kommen wir da wieder raus! Liebe.

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu

Ein hochinteressantes Gespräch, welches die Probleme der aktuellen Situation gut widerspiegeln.
Und noch eine “Faktenklärung” (da sogenannte Faktenfinder das manchmal falsch wiedergeben): Der “Great Reset” ist kein Verschwörungsmythos. Sondern eine offen von verschiedenen Menschen (insbesondere von Klaus Schwab) diskutierte Idee zur Rettung der Menschheit mit guten Ideen, aber leider auch stark totalitären und demokratiefeindlichen Ansichten. 
Und jetzt – Gunnar Kaiser im Gespräch mit dem Salzburger Psychologieprofessor Manuel Schabus. Von Ängsten und Leiden der Menschen in der Corona-Krise:
https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=6oZNp_dinYQ&t=183s

 

Vertrauen * Liebe * Freiheit

Yoga-im-Park von Mai bis August…

Für die Park-Klassen bitte eine eigene Matte mitbringen und vorab verbindlich anmelden! Ab 4 verbindlichen Anmeldungen ist spontanes Dazukommen möglich. Alle Termine und Anmeldung findest Du hier…

Ein paar ganz besondere Kreative-Hatha-Yogastunden inmitten zweier wunderschöner Parks und manchmal auch am Strand: dem Marienburger Südpark sowie dem Lindenthaler Stadtwald. Alle aktuellen Termine findest Du hier bzw. werden über einen speziellen Emailverteiler und die Menschenreise-Facebook-Seite veröffentlicht.

Die Erde spüren, den Himmel erleben um Dich selbst kreisen, in Dir selbst ruhen, Dich tief fallen lassen, ganz loslassen und wieder vollständig auftauchen, kraftvolle Asanas und meditativer Fluss

Investition: € 18 / erm. € 15 (5 € Gutschrift für ein weiteres Angebot, wenn Du noch einen weiteren Menschen das erste Mal von der Menschenreise begeisterst! Tell-a-Friend!)

schmetterling

“tell-a-friend…!” Freunde neu in den Park mitbringen und 5€ weniger zahlen…

Lies mehr im Blog…