Workshop „Kreative Hatha-Yoga-Massage“ am Hochschulsport der Uni Köln am 20.04.2024

Kreative Hatha-Yoga-Massage

Kreative Hatha-Yoga-Massage übst Du zusammen mit einem anderen Menschen. Es ist eine Mischung aus gemeinsamer (aktiver wie passiver) Körperarbeit, Thai-Yoga-Massage-Techniken sowie kreativer Begegnung, Berührung und tiefer Entspannung.

 

Der Workshop vermittelt ebenso einfache wie effektive Techniken und Methoden der gemeinsamen Körperarbeit, Berührung und Massage. Vorerfahrung ist nicht nötig. Das Spektrum reicht von sanft haltender Präsenz über intuitive Druckpunktmassage bis hin zu kraftvoller Dehnung. Ein ausgewähltes Set von den Füßen bis hin zum Gesicht bezieht den ganzen Körper mit ein. Ideal um Alltagsroutinen entgegenzuwirken und Dir selbst und einem anderen Menschen lebendig zu begegnen.

Während der Praxis bist du vollständig bekleidet, es wird ohne Öl und am Boden gearbeitet. Anmeldung alleine oder mit Partner*in möglich.

Mitzubringen: Handtuch, Decke, ggf. eigene Yoga-/Isomatte, ein Sitzkissen, ausreichend Mineralwasser oder Tee, bequeme ausreichend warme Kleidung, Neugierde und Lust auf Kontakt und Berührung!

Bei Fragen im Vorfeld kontaktiere mich jederzeit gerne!

Datum: Samstag, 20. April 2024, 10:00 – 16:30. 

Wo? Berufskolleg Lindenstr. 78 in Köln

Leitung:  Stephan Maey & Anna Ryffel

Investition: Kostenfrei für Angestellte und Studierende der Kölner Hochschulen (10€ falls eine Teilnahme zertifiziert werden soll)

Anmeldung: über den ASTA-Hochschulsport 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Blog von admin. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte VOR dem Abschicken ausfüllen (Spam-Schutz). Gutes Rechnen... *