Herbst-Schwitzhütte „Wilde Kraft“ in der Eifel am 25.11.23

Eintauchen in den Schoß von Mutter Erde

Tiefe Anbindung zu ihrer und deiner Lebenskraft

Deine wilde Kraft erleben

und zum Ausdruck bringen

Dich erwartet: Ankommen in der Gruppe und am Ort, ggf. Waldspaziergang zur inneren Ausrichtung, gemeinsame Vorbereitung der Hütte und Entzünden des Feuers, Sharing-Runde, am Feuer sein, Schwitzhütten-Ritual, heiße Steine, inspirierende Düfte, leckere vegetarisch-vegane Schwitzhüttensuppe und weitere Leckereien im Anschluss an das Ritual.
Die einzelnen Runden des Schwitzhüttenrituals werden sich inspiriert vom jeweiligen Motto der Hütte intuitiv gestalten. 
Während des Rituals bist Du herzlich eingeladen, Dich trotz (oder gerade wegen) einer intensiven Erfahrung wohlwollend um Dich selbst zu kümmern. Trinken absolut empfohlen und erlaubt. Weitere Infos zum Ritual gibt es bei Anmeldung.

Gruppe von max. 12 TN inkl. Leitung plus Feuerhütter*in

Datum: 25.11.23 ab 12:00 (bis ca. 20:00, Übernachtung nach persönlicher Rücksprache möglich) 

Ort: Bad Münstereifel (genaue Anschrift bei Anmeldung)

Investition: nach eigenen Möglichkeiten 55-90€ zzgl. finanzieller Beitrag auf Spendenbasis zum Feuerholz sowie für den Feuermenschen. Oder Solidaritätspreisprinzip – Du kannst grundsätzlich auch mehr oder weniger geben.

Weitere Infos und Anmeldung findest Du hier…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Blog von admin. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte VOR dem Abschicken ausfüllen (Spam-Schutz). Gutes Rechnen... *