Wenn diese Ankündigung nicht richtig angezeigt wird, bitte hier klicken.

MenschenreiseThemen

MenschenreiseThemen März 2017

Liebe(r) [VORNAME],

alaaf - nicht nur der Karneval, auch der Frühling ist spürbar und das erlebe ich nach subjektiv-erlebter langer und schlapper Winterzeit als äußerst verheißungsvoll. Die Wärme der Sonne, die Frühlings-Sprieß-Kraft der Erde. Möge der windige Augenblick diese Kräfte noch beflügeln. Mein Atem fließt dabei leider noch "hustelig", aber die Bewegungen des Körpers werden wieder spürbar leichter.

Um Bewegung im weiteren Sinne geht es auch in meinem aktuellen Blogbeitrag: Informationsverarbeitung 3.0 im Zeitalter totaler Verwirrung. Gerne lesen.

Auch in unserer neuen Heimat Bad Münstereifel bzw. der Region drumherum gibt es viel Bewegung. Der Wahnsinn und die Schönheit des Familienlebens, das Leben in der kleinen multikulti-Gemeinschaft zweier Familien, die Umdrehungen meines alten Techniques-Turntables, der nach mind. 10 Jahren Pause wieder mein Büro beschallt - yeah, die intensive Teilhabe am Schulaufbau in Satzvey (Freie Veytalschule Satzvey - schaut sie Euch gerne mal an z.B. am Frühlingsfest am 01.04. - lohnt sich), seit Januar auch Deutschunterricht für Geflüchtete in BAM-City.

Ohne die Fähigkeit und Möglichkeit immer wieder inne zu halten
und in die Beobachtung zu gehen
- - - als ruhebedürftiger Mensch - - -
wie sollte ich diese Vielfalt des Lebens zulassen können
und in mein Leben einladen?


Wie bereits erwähnt habe ich letztes Jahr mit einem kurdischen Dichter, Sedat Eroglu, zusammengearbeitet. Eines seiner Gedichte habe ich im letzten Newsletter vorgestellt, ein weiteres - Traums (eine kreative Wortneuschöpfung in Anlehnung an abends, nachts, morgens etc.) - folgt in diesem (s.u.). Für dieses Jahr planen wir auch eine Lesung seiner Gedichte sowie ggf. Schriften anderer Künstler, wenn es sich ergibt mit Flucht-Hintergrund. Sobald sich das konkretisiert laden wir herzlich ein.

Einladen möchte ich dich aktuell auch ganz herzlich zur altbewährten Yogischen Darmreinigung am 12.03.2017 in Köln (zusammen mit meinem Kollegen Stephan Rustemeyer) - noch 4 freie Plätze-, sowie im jetzt dritten Jahr zu einer inspirierenden und bewegenden Veranstaltung in der Kölner Südstadt:

„Sich Selbst willkommen heißen!“ - ein kreativer 2-tägiger-Workshop zum Thema Selbstwert. Yoga-based. Den eigenen Wert erkennen und schätzen lernen - so dermaßen wichtig für ein zufriedenes und reiches Leben! Gleichzeitig so dermaßen vernachlässigt in unserer Erziehung, Sozialisierung und Bildung sowie in unseren Beziehungen. Dieser Workshop greift das Thema konstruktiv und praktisch auf. Anmeldung bitte direkt über die Melanchthon-Akademie. Studierende zahlen nur die Hälfte (35€)!

Eine jecke Zeit wünscht Dir von Herzen

Stephan Maey

Vertrauen *  Liebe *  Freiheit.

 

Aktuelle Veranstaltungs-Hinweise:

ruhende_taube






TRAUMS


traums
sehe ich am Horizont
die Zeichen
die sich um einen Tropfen scharen und im Meer
wie Wellen zausen wollen
ein Horizont
in einem Topf
aus Ton


es ist nicht weiß
sondern blau
nicht blütenweiß
sondern blitzblau


so keuchend kehre ich zurück
und
trenne
meine
Ein-sam-keit
in Silben
in der traumdichten Menschenüberfülle
mit dem prasselnden Rhythmus eines Regengusses
ohne Wolken


dann nehme ich mir
aus der Zeit
den Tag und die Sonne
von den Sternen
die Flamme und das Feuer
und
ü be r n ac h t e






   von Sedat Eroglu


 

Die nächsten Veranstaltungen

September 2019

So, 22.09.2019, 10:00, Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Workshops & Specials Yogaworkshop “Klarheit erleben”
weitere Informationen

Mo, 23.09.2019, 10:30, Haus Wiesengrund-Überdorf
Yoga-Bildungsurlaub im Oberbergischen: Kreatives Hatha-Yoga – Selbstbewusst und authentisch im (Berufs-) Leben
weitere Informationen

Oktober 2019

So, 06.10.2019, 18:00, Tajet Garden
Workshops & Specials Klangyoga am Sonntag – Vertrauen, Liebe, Freiheit
weitere Informationen

So, 06.10.2019, 19:45, Tajet Garden
Ausbildung Kreatives Hatha-Yoga Kostenloser Infoabend 06.10.2019
weitere Informationen

Mo, 07.10.2019, 09:30, Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Yoga-Bildungsurlaub Kreatives Hatha-Yoga – Selbstbewusst & authentisch im (Berufs-)Leben (Köln)
weitere Informationen

Do, 31.10.2019, 18:15, Tajet Garden
Workshops & Specials Klangyogastunde & Seelengesang mit Judith Maria Günzl & Stephan Maey
weitere Informationen

November 2019

Di, 19.11.2019, 20:15, Tajet Garden
Meditation & Klangreisen Kraft der Stille
weitere Informationen

Sa, 23.11.2019, 10:00, Melanchthon Akademie Köln-Südstadt
Workshops & Specials „Kostbare Stille“ – Über Atem, Bewegung und Klang in die Stille
weitere Informationen

Do, 28.11.2019, 18:30, Tajet Garden
Ausbildung Kreatives Hatha-Yoga Kostenloser Infoabend 28.11.2019
weitere Informationen

regelmäßige Kurse

Dienstags

15:30 - 17:25 Yogakurs Lindenstr. 78 Grundlagen&Variationen ab 08.10.2019 Informationen
18:30 - 20:00 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal Grundlagen&Variationen Informationen
19:00 - 20:30 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal IM SOMMER: Grundlagen&Variationen Informationen
20:15 - 21:45 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal Grundlagen (Präventionskurs) Informationen

Donnerstags

09:30 - 11:00 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal Grundlagen (Präventionskurs) Informationen
17:30 - 18:15 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal After Work & After Class – Meditation ab 14.11.2019 Informationen
18:15 - 19:45 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal IM SOMMER: Grundlagen Informationen
18:20 - 19:50 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal Grundlagen (Präventionskurs) Informationen
20:00 - 21:30 Kreatives Hatha-Yoga Bayenthal Variationen Informationen


… Kreatives Hatha-Yoga … Klarheit für den Geist, Geschmeidigkeit für den Körper, Kraft für die Seele

Kontakt & Anmeldung

kontakt@menschenreise.de oder www.menschenreise.de
mobil 0176 – 315 39 500

Wir freuen uns auf Deinen Besuch.

Solltest Du keine Ankündigungen mehr erhalten wollen, antworte bitte einfach mit einer E‑Mail mit dem Betreff "[E-Mail Adresse] austragen".

Kreatives Hatha-Yoga
Stephan Maey
c/o Menschenreise
Alteburger Straße 250
50968 Köln-Bayenthal
mobil 0176 – 315 39 500
stephan.maey@menschenreise.de
www.menschenreise.de